Um Funktionen wie den Warenkorb oder Login zur Verfügung zu stellen, muss das Shopsystem Erinnerungsdaten in sogenannte Cookies auf ihren PC speichern. Für weitere Datenschutz Informationen lesen sie bitte unter dem im Footer befindlichen Link weiter!

Slippi Bambus, Nässeschutz innenliegend

21,00 €

Slippi Bambusstoffe, PUL Nässeschutz innenliegend.

Benutzeranpassung

Vergessen Sie nicht Ihre Änderungen zu speichern, damit Sie den Artikel in den Warenkorb legen können
  • max. 250 Zeichen
Menge

Bei manchen kann die Slipeinlage mit PUL-Stoff etwas rutschig sein aber dafür ist diese Einlage konzipiert, der Nässeschutz ist hier in der

Einlage verarbeitet. Unbedingt die Seite mit den beiden sichtbaren Nähten Körperseitig verwenden! (siehe Bild 1 ist mit einer Naht am Rand und liegt zum Slip hin, Bild 2 hat eine zusätzliche Naht mittig und liegt daher auf der Haut)

Material:
PUL atmungsaktiv, wasserabweisend Regenbogen 100% Polyester mit 1 mm Poliurethanbeschichtung, schadstoffgeprüft in der Slippi.

Bambus-Hanf-Fleece 45% Bambus, 30% Hanf, 25% Baumwolle ohne Polyesteranteil

Bambusstoff bedruckt 53% Viskose aus Bambuszellfaser und 47% Baumwolle, ohne chemische Zusätze produziert und mit Oekotex 100 zertifizierten Farben gefärbt


Pflege:
Waschbar bis 60°C.
Nicht in den Trockner geben (reduziert Saugleistung) hierfür kann meine Trockenhilfe nützlich sein.
Keine Chlorbleiche, keine optischen Aufheller, kein Weichspüler.
Knöpfe zum Waschen schließen und vorsichtes Handhaben um ein ausreißen zu vermeiden.
Bis zum Erreichen der maximalen Saugleistung kann es einige Wäschen dauern.

Stoffe wurde vorgewaschen und nach dem Kauf am Besten noch einmal vorwaschen, danach sollte der Stoff schon 80% seiner Saugleistung erreicht haben!

Bis zur nächsten Wäsche können die Einlagen mit kaltem Wasser ausgespült und getrocknet werden, dann  in den normalen Wäschekorb dazugeben. Und anschließend mit der 60°Grad Wäsche mit waschen.

Oder:
Einlagen in einem kleinen Eimerchen mit Deckel bis zur nächsten Wäsche in Wasser sammel und weichen lassen. Das Wasser dabei alle 24 h wechseln.

Zum Transport die gebrauchten Einlagen an Ober- und Unterseite nach innen umschlagen (PUL liegt dann aussen) und danach die Flügel einschlagen und zuknöpfen (Bilder dazu unter Slipeinlage Allgemein).
Im Wetbag können sie dann sicher nach Hause gebracht werden.

 

Schnitt: BeBillyS - Unikate fürs Unikat

161